Viele Fans und Anhänger der Xbox Konsole haben lange darauf gewartet und ab heute steht die leistungsstärkste Konsole der Welt in den Startlöchern. Für einen Preis von 499€ kann man das neuste Modell aus dem Hause Microsoft erwerben. Welche Technik in der neuen Konsole steckt und wo ihr die Xbox One X bestellen könnt, erfahrt ihr in unserem kleinen Artikel über den neuen Konkurrenten von Sony’s Playstation 4 Pro.

Was steckt in der Xbox One X?

Die Xbox One X bietet allen Spielern mit einem 4K-Fernseher die Möglichkeit kommende Spiele in einer nativen 4K Auflösung zu spielen. Da die Xbox One X vollkommen kompatibel zu anderen Xbox One-Modellen ist, werden viele Spiele bereits auf die entsprechende Auflösung gepatcht. Außerdem unterstützt die Konsole von Microsoft HDR10. Die Bildoptimierungs-Eigenschaft wird auch bei vielen Fernsehern eingesetzt und verspricht bessere Details mit mehr Licht und natürlicheren Kontrasten.

Zum Start wird es erstmal keine eigenen Spiele für die Xbox One X geben, deshalb wird bereits fleißig an verbesserten Versionen von Spielen, die bereits für die Xbox One erschienen sind, gearbeitet. Darunter befinden sich die beiden Spiele Halo 5 und Gears of War 4. Der Speicherplatz der neuen Konsole von Microsoft beträgt 1 Terrabyte und ist für den heutigen Standard vielleicht etwas zu kurz gekommen. Wenn man bedenkt, dass die beiden bereits erwähnten Spiele Halo 5 und Gears of War 4 nach der Aufpolierung bereits 100 GB verbrauchen werden. Allerdings ist es den Benutzern möglich den internen Speicher mit einer externen Festplatte zu erweitern. Tägliche aktuelle Deals findet ihr übrigens in unserer Rubrik PC & Hardware.

Der Grafikchip in der Xbox One X hat eine Rechenleistung von 6 Terraflops. Gegenüber der Grafikrechenleistung der Playstation 4 Pro mit 4,20 Terraflops, bietet die Konsole von Microsoft mehr Rechenleistung. Der Grafikspeicher der Xbox One X ist 12 GB groß. Beim Kauf einer Xbox One X erhaltet ihr natürlich auch einen Wireless Controller sowie eine 14-tägige Xbox Live Gold Mitgliedschaft dazu. Alle notwendigen Kabel wie HDMI- und Stromkabel liegen den Bestellungen ebenfalls bei. Weitere Produktmerkmale der Konsole sind sicherlich der verbaute 4 k-UHD-Blue-ray Player und Bluetooth.

Ob die Konsole letzten Endes wirklich die bessere Konsole ist, muss jeder für sich entscheiden. Abgesehen von den leistungstechnischen Daten spielen wie fast immer in der Technik noch andere Faktoren eine entscheidende Rolle. Die Frage nach den exklusiven Titeln und ob die Entwickler der Spiele auch das extreme Leistungspotenzial der Xbox One X in Anspruch nehmen, sind zum Beispiel zwei weitere wichtige Fragen, die wir hoffentlich bald beantworten können. Die Möglichkeiten für ein ultimatives Spieleerlebnis sind aus technischer Sicht auf jeden Fall gegeben.

Wo könnt ihr die Xbox One X bestellen?

[easy-pricing-table id=”6270″]